gegen TTIP, CETA und TiSA

Jede(r) kann etwas tun!

Suche Menü

Früh raus aus den Federn …

hieß es für uns beim SPD Unterbezirksparteitag am 13. März. Pünktlich um 9:30 Uhr standen unsere Infotische am Samstagmorgen im Foyer der Aula des Brackweder Gymnasiums, um die SPD-Mitglieder mit Info-Material zu CETA und TTIP zu empfangen.

Mit dieser Aktion läuten wir unsere Früh­jahrs­offensive gegen die Frei­beuter­abkommen und zur Mobili­sierung für die Demo am Samstag, 23. April in Hannover ein. Dort wollen wir – einen Tag bevor Bundes­kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama gemeinsam die Hannover Industrie­messe 2016 eröffnen – unseren Protest gegen die Handels- und Investitions­abkommen TTIP & CETA – und auch gegen das Dienst­leis­tungs­abkommen TiSA – erneut auf die Straße tragen.

demo-hannover-23-04-2016-2q

AntiTTIP2016_03_12_Infostand 
 

Im April werden wir dazu jeden Samstag vor der Demo mit einem Info­stand in der Innen­stadt präsent sein. Über tatkräftige Unter­stüt­zung würden wir uns sehr freuen. Lust mitzu­machen? Schickt uns eine E-Mail an info[at]gegen-ttip.de

 
 

TTIP & CETA STOPPEN! – Für einen gerechten Welthandel!” – Foto vom 10. Oktober 2015 in Berlin: Jakob Huber. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet: creative commons licence.

Autor:

Kul Tedduz

Administrator des Forums