gegen TTIP, CETA und TiSA

Jede(r) kann etwas tun!

Suche Menü

Bündnis für Gemeinnützigkeit positioniert sich zu TTIP

offener-brief

»Die im Bündnis für Gemeinnützigkeit zusammengeschlossenen Dachverbände der deutschen Zivilgesellschaft, darunter der Bundesverband Deutscher Stiftungen, haben sich in die Debatte um die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen den USA und Europa eingeschaltet. In einem Brief unter anderem an die EU-Kommission und die Bundesregierung äußerte das Bündnis die zunehmende Sorge über mögliche negative Auswirkungen des Freihandelsabkommens auf die Zivilgesellschaft. Auch die »unverständliche Intransparenz des Verfahrens« wird von den Verbänden kritisiert.«
aus dem Januar-Newsletter des Bundesverbandes deutscher Stiftungen

Weitere Infos unter www.buendnis-gemeinnuetzigkeit.org

Brief an die EU-Kommission und die Bundesregierung

Autor:

Kul Tedduz

Administrator des Forums