gegen TTIP, CETA und TiSA

Jede(r) kann etwas tun!

Suche Menü

 
 
  • bannerslider-hf_Seite_1
  • bannerslider-hf_Seite_2
  • bannerslider-hf_Seite_3
  • bannerslider-hf_Seite_4
  • bannerslider-hf_Seite_5

Die Plätze für eine plaka­ti­ve freie Mei­nungs­äuße­rung sind rar ge­sät. Am Bal­kon oder an der Fas­sa­de einer Miet­woh­nung gilt Eigen­tum vor Mei­nungs­äuße­rung. Auch Wildes Plakatieren kann teuer werden. Aber es gibt noch freie Orte: Dein Auto oder Dein Fahrrad.


Für's Fahrrad ▼

schließen ▲

Herunterladen, Motiv und Farbe aussuchen, entsprechende Seiten für Vorder- und Rückseite ausdrucken, Größe testen, eventuell beschneiden. Dann beim nächsten CopyShop mit Folie wetterfest laminieren und mit Kabelbindern, Gummiband o.ä. befestigen! Tipp: Schon vor dem Laminieren Befestigungslöcher im Papier vorsehen. Wenn Ihr die richtigen Löcher dann etwas kleiner macht, dringt an den Löchern später keine Feuchtigkeit ein.

herunterladen ◢
 
 

Für’s Fahrrad ▲

 
 

Aktiv Unterschriften sammeln ▼

Aktiv Unterschriften sammeln ▲

Für alle, die aktiv Unterschriften sammeln möchten, gibt es hier das Formular der EBI zum Herunterladen und Ausdrucken.

ebi


Unterschriftenliste EBI herunterladen ◢
 
 
auto-banner-hf

(Heck)Flagge zeigen ▼

schließen ▲

Herunterladen, ausdrucken, zusammenkleben, falten, verkleben und innen unten an der Heckscheibe anbringen – fertig!
Nur für Fahrzeuge mit zwei funk­tions­tüch­tigen Außen­spie­geln rechts und links geeignet!

autobanner-hf-screen

herunterladen ◢
 
 

(Heck)flagge zeigen ▲

 
 

Mobilisieren ▼

Mobilisieren ▲

Abrisszettel, Miniplakate für Pinwand, Schwarzes Brett, Laden­theke, Warte­zimmer oder als Tür- und Fenster­schmuck, Memozettel für Geldbörse, Hand- oder Jackentasche. Bitte nicht »wild« plakatieren.

bus-a4-abriss-web


Abrisszettel herunterladen ◢

Herford_gegen_TTIP_und_Ceta_auf_Fahrrad

Kontakt zum Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen und für gerechten Welthandel

Ansprechpersonen: Friedel Böhse (05731-83390, friedel.boehse(at)web.de und Irmgard Pehle 05221-348846, ipehle.herford(at)dgb.eu Zudem trifft sich das Bündnis jeden ersten Donnerstag im Monat bei ver.di Herford im zweiten Stock. (Kreishausstrasse 6a, 32051 HF). Kritik und Anmerkungen zur Webseite:Ruth, herford_gegen_ttip(at)riseup.net

ausstellung_toedliche_textilien_8-30_November_HudL_hf

Ausstellung “Tödliche Textilfabriken” vom 8.-30. November 2017 im HudL

Die Ausstellung Tödliche Textilfabriken von medico international wird vom 8.-30. November im Haus unter den Linden gezeigt. Dazu gibt es ein inhaltliches Rahmenprogramm.: Eröffnung am Mittwoch, 8. November 2017 um 17 Uhr Samstag, 18. November 2017, ab 19 Uhr Benefizkonzert mit Mickey Candy (Soul, Funk, Rhythm, …

Weiterlesen ►

Gemeinsame Fahrt zur Solidarität statt G20 Demo am 8.07.2017 in Hamburg

Die bei den G20-Treffen vertretenen Staaten vertreten eine Freihandelspolitik, welche die weltweite Ungleichheit verstärkt, deswegen ruft das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen dazu auf sich an den Protesten gegen die G20 zu beteiligen. Insbesonder ruft das Bündnis dazu auf gemeinsam am 8.07 um 8:33 mit dem Niedersachsenticket …

Weiterlesen ►

Vorzeitige Beendigung der Volksinitiative gegen CETA in NRW

Die Volksinitiative gegen CETA in NRW wurde vorzeitig beendet ohne die Anzahl von 66.0000 Unterschriften zu erreichen, die Begründung ist folgende: Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, bereits zu Beginn unserer Volksinitiative „NRW gegen CETA und TTIP“ hatten wir geplant, die Sammlung mit der Landtagswahl zu beenden. Dieser …

Weiterlesen ►

Diskussionsveranstaltung am 4.4. um 18 Uhr im HdK in HF über Handelspolitik in der Ära Trump

Der neue US-Präsident Trump hat das bereits verhandelte pazifische Freihandelsabkommen TTP aufgekündigt und die Verhandlungen über das Freihandels- und Investitionsschutzabkommen zwischen der EU und USA (TTIP) für beendet erklärt. So hat er es vor der Wahl versprochen. Können wir nun aufatmen? EU-Handelskommissarin Malmström hat angekündigt, die …

Weiterlesen ►

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Bericht über den Vortrag zum aktuellen Stand des Freihandeslabkommens CETA

Das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen hatte Prof. Andreas Fisahn nach Löhner eingeladen um über den Stand der Dinge bzgl CETA, TTIP und TISA zu berichten. Andreas Fisahn lehrt an der Universität Bielefeld öffentliches Recht und reichte im Auftrag von fast 100000 Bürger*innen eine Verfassungsbeschwerde gegen CETA …

Weiterlesen ►

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Unterschriftensammlung für die Volksintiative gegen CETA

Auch in Herford haben sich einige zusammengefunden um trotz ungemütlichen Wetters Unterschriften für die NRW Volksinitiative gegen CETA und TTIP zu sammeln.

banner_nrw_gegen_ttip_und_ceta

Volksinitiative in NRW gegen CETA

Die Freihandelsabkommen CETA und TTIP drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben. Darum wurde eine Volksinitiative in NRW darüber von einem breiten Bündnis gestartet (an welchem das Herforder Bündnis beteiligt ist). Ziel der Volksinitiative ist es, dass das Land Nordrhein-Westfalen im Bundesrat gegen die Unterzeichnung der geplanten …

Weiterlesen ►

herforder_buendnis_in_der_demo_17_09_2016_koeln

Das Herforder Bündis gegen Freihandelsabkommen auf der Stop Ceta Demo in Köln

Das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen war gestern mit zwei Bussen zur StopCetaTTIP Demonstration in Köln angereist. Die Demosntration war so gross, das die Polizei den Demonstrationszug kurzfristig verlängern musste (siehe twitter.com).

Pressemitteilung von Stefan Schwartze über das Treffen mit dem Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen

Bei einem gemeinsamen Austausch zum geplanten Freihandelsabkommen CETA brachte der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze seine Einstellung zum derzeitigen Entwurf des Abkommens auf den Punkt. „In der vorliegenden Fassung kann ich dem Vertrag nicht zustimmen. Er enthält zwar bereits einige wesentliche Verbesserungen, die die SPD gefordert hat, aber …

Weiterlesen ►

Pressemitteilung des Herforder Bündnisses gegen Freihandelsabkommen

CETA und TTIP gefährden demokratische Entscheidungen von Bundestag und Bundesrat. Zukünftig will die EU ihre Gesetze mit Kanada und den USA abstimmen, Standards im Umwelt- und Verbraucherschutz geraten ins Abseits. Konzerne und Handelspartner sollen frühzeitig in den deutschen Gesetzgebungsprozess eingebunden werden. Da kommt einiges auf uns …

Weiterlesen ►

Mehr Demokratie informiert über die geplante Volksinitiative in NRW

Beim letzten Treffe des Herforder Bündnisses gegen Freihandelsabkommen hat Jörg Eichenauer von Mehr Demokratie e.V. NRW über die Entstehung und die Ziele der Volksinitiative gegen CETA in NRW infomiert. Zusammenfassung: Das regionale Bündnis gegen CETA und TTIP wurde mit dem Ziel gegründet, NRW-weit den Widerstand gegen …

Weiterlesen ►

Bustickets aus dem Kreis Herford zur Demo in Köln

Für die Demonstration gegen TTIP/CETA und TISA am 17.09.2016 hat das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen wieder Busse organisiert. Eine Ticket kostet 10 Euro. Abfahrt Bünde Hbf: 8:30 Abfahrt Löhne Hbf: 8:30 Abfahrt Herford Theaterplatz: 8:45 Die Tickets gibt es bei den bewährten Vorverkaufsstellen (d.h. Buchladen Auslese …

Weiterlesen ►

herforder_buendniss_gegen_ceta_und_ttip_demo_7_5_2016_Mi

Kurzer Eindruck von der No-Ceta Demo am 7.05.16 in Minden

Die Demonstration wurde auf den 1. Mai Kundgebungen n Herford, Bünde und Löhne beworben, so dass auch einige aus dem Kreis Herford in Minden waren. Mitit ca. 250-300 Teilnehmern und einem Trecker war die Demo „klein aber fein“. Die stellv. Bürgermeisterin, ein Vertreter der Antifreihandelsbewegung in …

Weiterlesen ►

Am 13.04 referierte Jürgen Maier über TTIP im HdK

Jürgen Maier vom vom „Forum Umwelt und Entwicklung“ berichtete am 13.04 um im Haus der Kirche in Herford über die Auswirkungen der Freihandelsabkommen unter den Gesichtspunkten Verbraucherschutz, Datenschutz, Sozialrechten und Sonderklagerechten. Dazu gab es folgenden Bericht in der Neuen Westfälischen: „Die EU verfolgt mit den Verhandlungen …

Weiterlesen ►

Am 23.04 mit Bussen aus dem Kreis Herford zur Demonstration gegen TTIP in Hannover (Ausverkauft!)

Anlässlich der Hannover Messe 2016, die zusammen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama eröffnet wird, findet eine Demonstration gegen das geplante Freihandelsabkommen dort statt. Denn das Ziel von Merkel und Obama ist es, die TTIP-Verhandlungen gemeinsam voranzubringen. Doch das Handels-und Investitionsabkommen der EU mit …

Weiterlesen ►

10_2016-01-21-TTIP_Buende

Vortrag in Bünde über Auswirkungen von TTIP und CETA für die Städte und Gemeinden von Andreas Fisahn

Ein Vortrag von Prof. Dr. Andreas Fisahn am Donnerstag, 21. Januar Trotz der wachsenden Proteste und zunehmenden Zahl von Kritikern befürworten interessierte Kreise weiterhin den Abschluss des Freihandelsabkommens TTIP zwischen der EU und den USA. Das vorgesehene Abkommen der EU mit Kanada – CETA – gilt …

Weiterlesen ►

Bericht vom SPD Parteitag und der Debatte über TTIP

Vom Parteitag der SPD berichtet der Delegierte Olaf Craney Die öffentliche Übergabe des Campact­ Briefes an die Delegierten hat ihm den Rücken gestärkt. Die Übergabe des Bündnis­ Briefes ist danach nicht mehr an die Öffentlichkeit gedrungen. Der Parteitag hat „Rote Linien“ bestätigt, aber keine generelle Ablehnung …

Weiterlesen ►

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen in Berlin

Das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen war am 10.10.2015 auf der Großdemo gegen TTIP, CETA und TISA.

Weiterlesen ►

Pressemitteilung: TTIP und CETA stoppen Herforder Bündnis demonstriert am 10.10. in Berlin mit

Je mehr die Menschen über TTIP und CETA wissen, desto weniger wollen es.
Soziale Standards, Umwelt-, Verbraucher- und Gesundheitsschutz, elementare Arbeitsrechte und demokratische Rechte werden durch diese Abkommen in hohem Maße bedroht und den Interessen großer Konzerne und Banken direkt untergeordnet“, dieses Fazit der Podiumsdiskussion mit den heimischen Bundestagsabgeordneten Mitte August in Herford forderte weitere Aktionen.

Weiterlesen ►

busstop-ant

Tickets für den Bus zur Demo am 10.10. in Berlin

Das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen hat einen Bus für die Demonstration gegen TTIP, CETA und TISA am 10.10.2015 in Berlin organisiert.
Tickets für jeweils 5 Euro gibt es beim Buchladen Auslese im Elsbach Haus zu kaufen.

Weiterlesen ►

Zeitungsartikel in der NW über die Podiumsdiskussion vom 19.08

Das Thema Freihandelsabkommen bewegt die Deutschen wie kein anderes europäisches Volk. Eine überwiegende Mehrheit steht dem sogenannten TTIP-Abkommen mit den USA skeptisch bis ablehnend gegenüber. Über mögliche Auswirkungen dieses Abkommens diskutierten heimische Bundestagsabgeordnete aus vier Parteien im Haus der kirchlichen Dienste mit engagierten Vertretern aus Gewerkschaften, Initiativen, Vereinen, Parteien und des Kirchenkreises.

Weiterlesen ►

Anträge und Beschlüsse der Kommunalparlamente

Auflistung der in die Kommunalparlamente des Kreises Herford eingebrachten Anträge und Beschlüsse.:                                                                                                                                                                  Beschlussvorlage von Bündnis 90 die Gruenen, die Linke und der SPD vom November 2014 an den Kreisausschuss Herford vom 24.11.2014 : Herford__Antrag_Gruene_PdL_SPD_November_2014.pdf TTIP Beschlusstext des Herforder Stadtrates vom 12.12.2014 : Herford_TTIP_Beschlusstext_Rat_12.12.2014.pdf Protokoll des …

Weiterlesen ►

podiumsdiskussion_ueber_freihandel_19_08_herford

19.08 Podiumsdiskussion mit lokalen Bundestagsabgeordneten über TTIP

Am 19.08 um 18 Uhr veranstaltet das Herforder Bündnis gegen TTIP & Co im Haus der Kirche mit den Bundestagsabgeordneten Britta Haßelmann (Grüne), Inge Höger (Linke), Tim Ostermann(CDU) und Stefan Schwartze (SPD) eine Podiumsdiskussion über die geplanten Freihandelsabkommen.

Weiterlesen ►

Dokumente zur Vertiefung (intern)

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Herforder Bündnis gegen TTIP, CETA und TISA

Inzwischen gibt es auch ein Bündnis in Herford, welches sich gegen die geplanten Freihandelsabkommen Transatlantic Trade and Investment Partnership (mit den USA, kurz TTIP), Comprehensive Economic and Trade Agreement (mit Kanada, kurz CETA) und Trade in Services Agreement (mit Australien, Kanada, Chile, Taiwan, Kolumbien, Costa Rica, …

Weiterlesen ►

stop_it-1

Spontane Störelemente

Diese Handplakate mit unterschiedlichen Motiven sind schnell ausgedruckt und eignen sich bestens für spontane Meinungs­äußerungen.

Weiterlesen ►